Tour!

Umbau Villa Bar.

Kenndaten
 
Planungs- Bauzeit:  1990 - 1991
Auftraggeber:in: privat
Adresse: 1180 Wien
Bild
 
Kurzbeschreibung

Eine typische Stadtrandvilla der späten 50-Jahre mit großem Garten und Swimmingpool auf einem ausgedehnten Südhanggrundstück hat sein Eingangs- und Hauptwohnniveau bedingt durch die Hanglage auf Terrassenhöhe.

Haus und Garten entbehren unmittelbaren Zusammenhang, nachdem der ebenerdige südseitige Bereich des Untergeschoßes bislang Kellernutzungen diente.

Bild
 

Da die vorhandenen Räumlichkeiten für die Familie zu klein geworden waren, bot sich der Ausbau des Untergeschoßes zur Rekreationsebene an. Neben der Wohnflächenvergrößerung sollte auch ein Übergangsbereich von Haus zu Garten geschaffen werden.

Mit der Entfernung sämtlicher nichttragender Wände wurde zunächst der Hauptraum des späteren Schlafbereiches freigelegt.

von einer erneuerten Treppe umkreisen zugeordnete Nebenräume wie Abstellraume, Ankleide und ein großzügig angelegter Sanitärbereich den zentralen Schlafraum, der ebenso wie der eigentliche Badebereich über einen Wintergarten ins Freie orientiert ist.

Bild
 

Der Sanitärbereich umfasst in der Dunkelzone Sauna, WC und Dusche, während der eigentliche Wasch- und Badebereich über eine ledergepolsterte Liegenische dem Schlafbereich zugeordnet ist. Die Badewanne selbst ist podestversenkt, um während der Benutzung einen freien Blick in den Garten zu gewährt.

der Wintergarten ist eine dem Haus vorgestellte Stahlkonstruktion mit einer Glasbausteindecke als Terrasse der Hauptwohnebene und größtmöglichen Glasschiebetüren zur Gartenseite.

Der Umbau bezog auch die Gestaltung der Möblierung im Sinne einer Gesamtausstattung mit ein.

Bild

Fotos: © Rupert Steiner

 
weitere Informationen ...
Publikationen:
Reaktion zwischen Innen und Außen    der Standard, 29.05.1998

Bilder:
weitere Fotos von Rupert Steiner
 

home   suche Seitenanfang!